Avekapelle

Avekapelle, abgeleitet vom germanischen „Avan Kapella“ oder Kapelle von Ava, datiert aus dem 12. Jh. Das Dorf ist u. a. für die Alte Seedeichmühle und seinen alten Lindenbaum aus dem 16. Jh. mit sieben Stämmen auf dem Kirchhof neben der Sankt Michaels-Kirche bekannt.

Entfernung vom Grote Markt: 6 km

Cafés & Restaurants:

De Passant

De Reygaerd

Übernachten:

Myrthes huisje

Avekapelle